Wenn die Haut schlimm und quälend juckt, verschafft Kratzen oft nur eine kurze Erlösung. Spezielle Pflegeserien, wie Optiderm bieten hier Abhilfe: Neben wertvollen Pflegestoffen enthält Optiderm den Wirkstoff Polidocanol, für eine schnelle Juckreizlinderung.

Kampf dem Juckreiz

Trockene Haut ist spröde, rissig und neigt zu Juckreiz. Vor allem bei Neurodermitis wird die juckende Haut von Betroffenen als quälend und unerträglich empfunden. Der ständige Drang zu kratzen schafft zwar kurzfristig Erleichterung, er reizt die ohnehin angegriffene Haut jedoch zusätzlich und macht sie anfällig für Infektionen, die wiederrum Juckreiz auslösen können.

Darüber hinaus werden durch das Kratzen Botenstoffe wie Histamin freigesetzt, die in der Haut eine Entzündung hervorrufen und den Juckreiz verstärken. Spezielle Arzneimittel wie Optiderm helfen den Teufelskreislauf aus Jucken – Kratzen – Entzündung – Jucken zu durchbrechen.

hilfe-bei-juckreiz

Für jedes Hautbedürfnis die passende Pflege

OPTIDERM® – die kortisonfreie Alternative bei Juckreiz mit Urea und Polidocanol
Optiderm eigenet sich hervorragend zur täglichen Basispflege bei trockener juckender Haut. Es stabilisiert die Hautbarriere, gleicht den Mangel an körpereigenen Fetten und Feuchtigkeit aus und bekämpft den Juckreiz.

Drei verschiedene Darreichungsformen bieten die passende Therapie für den individuellen Bedarf.

Optiderm Creme

ist für die Juckreizlinderung bei kleineren juckenden Körperstellen wie z. B. Gesicht und Hände besonders gut geeignet. Optiderm Creme ist eine Öl-in-Wasser Formulierung mit 25 % Lipidanteil. Sie zieht schnell in die Haut ein ohne einen unangenehmen Film auf der Haut zu hinterlassen.

Optiderm Creme ist in den Packungsgrößen 50 g, 100 g, 200 g und 500 g erhältlich. Für die Packungsgrößen 200 g und 500 g stehen Ihnen Spender für eine parsame und hygienische Entnahme der Creme zur Verfügung.

Optiderm Lotion

eignet sich besonders für die Behandlung größerer juckender Hautflächen wie z.B. Beine und Körper und behaarter Haut. Optiderm Lotion ist eine Öl-in-Wasser Formulierung mit 25% Lipidanteil. Die dünnflüssige Lotion zieht schnell und vollständig in die Haut ein.

Optiderm Lotion gibt es in den Packungsgrößen 100 g, 200 g und 500 g.

Optiderm Fettcreme

verfügt einen hohen Lipidanteil für die Juckreizlinderung bei besonders trockener Haut. Optiderm Fettcreme ist eine Öl-in-Wasser Formulierung mit 50 % Lipidanteil. Die reichhaltige Fettcreme hinterlässt ein angenehmes Hautgefühl und entspannt die Haut merklich. Sie ist frei von Konservierungsmitteln, Duft- und Farbstoffen.

Optiderm Fettcreme gibt es in den Packungsgrößen 50 g, 100 g und 200 g.

OPTIDERM® bekämpft den Juckreiz mit einzigartiger Wirkstoff-Kombination

Einzigartige Wirkstoff-Kombination von Optiderm

Optiderm ist das einzige Arzneimittel gegen juckende trockene Haut, das die beiden Wirkstoffe Polidocanol und Harnstoff (Urea) enthält.

Polidocanol

wirkt örtlich (lokal) betäubend auf juckreizvermittelnde Nervenfasern. Aufgrund seiner hervorragenden juckreizstillenden Eigenschaften wird der Wirkstoff häufig von Hautärzten eingesetzt. In Optiderm ist ein hochwertiges Polidocanol mit optimierten Eigenschaften enthalten. So reduziert Optiderm den Juckreiz schon nach kurzer Zeit deutlich oder sogar vollständig.

Zusätzlich enthält Optiderm Feuchthaltefaktoren wie Glycerin und Urea (Harnstoff)

Urea

ist eine hauteigene Substanz und zählt zu den besten Feuchthaltemitteln: Sie hilft der Haut Wasser zu binden. Bei trockener Haut, Neurodermitis, Schuppenflechte oder Diabetes ist der körpereigene Gehalt an Urea deutlich reduziert. Optiderm kann diesen Mangel ausgleichen: Die Haut gewinnt ihre natürliche Feuchtigkeit zurück, wird glatt und geschmeidig.

Optiderm Creme-Klecks

Glycerin

ist ein beliebter und bewährter Inhaltsstoff in kosmetischen Zubereitungen. Es hält die Haut geschmeidig und verstärkt die Barrierefunktion.

Die lipidhaltige Cremegrundlage

versorgt die Haut zudem mit wichtigen Fetten, zieht schnell ein und sorgt so für ein entspanntes Hautgefühl. Optiderm ist frei von Duft- und Farbstoffen und damit gut verträglich. Die Optiderm Fettcreme ist darüber hinaus frei von Konservierungsmitteln.

 

Ohne Kortison – Durch seine einzigartige Wirkstoffkombination reduziert Optiderm den Juckreiz bereits nach kurzer Zeit deutlich oder sogar vollständig und kommt dabei ganz ohne Kortison aus.

 

OPTIDERM® reduziert Juckreiz in kurzer Zeit – ohne Kortison

 

Weitere Informationen

Juckende Haut
Optiderm Hilfe juckende Haut

Jeder fünfte Deutsche leidet an juckender Haut. Meist entsteht das unangenehme Jucken durch eine empfindliche, trockene Haut. Sie kann aber auch ein Symptom verschiedener Erkrankungen sein.

 mehr erfahren

Trockene Haut
Optiderm Hilfe trockene Haut

Die Haut ist unser größtes Organ. Durch die tägliche Beanspruchung kann es zu Störungen in der Hautfunktion kommen. Die Haut wird zunehmend durchlässiger und verliert an Feuchtigkeit.

 mehr erfahren

Neurodermitis
Optiderm Neurodermitis

Neurodermitis-Fälle haben sich in den letzten Jahrzehnten verdreifacht. Das atopische Ekzem manifestiert sich oft schon in der Kindheit. Hier finden Sie Tipps zum Umgang mit Neurodermitis.

 mehr erfahren

Kratzklötzchen bauen
Kratzkloetzchen bauen Anleitung

Kratzklötzchen können helfen, den Juckreiz auszutricksen. Statt der eigenen Haut wird ein mit Fensterleder bespanntes Holzklötzchen gekratzt. Eine Bastelanleitung finden Sie hier.

 zur Anleitung

Häufige Fragen zu Optiderm
FAQ Optiderm

Optiderm hilft bei trockener, juckender Haut. Doch wann und wie kann Optiderm angewendet werden? Hier finden Sie häufig gestellte Fragen über die Behandlung von Juckreiz mit Optiderm.

 zu den FAQ